um 35 Jahre

Gesundheitscheck

Basis

Gesundheitscheck

Basis

Mehr erfahren

35 - 45 Jahre

Gesundheitscheck

Premium

Gesundheitscheck

Premium

Mehr erfahren

um 55 Jahre

Gesundheitscheck

Premium Plus

Gesundheitscheck

Premium Plus

Mehr erfahren

Leistungsinhalte Gesundheitscheck PREMIUM PLUS

Steckbrief zu diesem Gesundheitscheck
Dauerca. 90 Min.
Alterum 55 Jahre
Jetzt Termin vereinbaren
PREMIUM PLUS Check-Up
  • Eingehende Laboruntersuchung zur Erstellung eines vollständigen Blutbildes
  • Umfassende Beratung zur Abklärung Ihres Gesundheitszustandes
  • Impfberatung zur wirksamen Prävention
  • Aufzeichnung eines EKGs und Belastungs-EKGs zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit von Herz und Kreislauf
  • Internistische Krebsvorsorge zur verbesserten Früherkennung mittels Ultraschalluntersuchung
  • Schlaganfall Vorsorgeuntersuchung
  • Herzcheck erweiterte Herzdiagnostik mittels Herzultraschall
  • Lungencheck zur Lungenfunktionprüfung
  • Darmkrebsvorsorgeuntersuchung bei Indikation mittels Darmspiegelung (Koloskopie an Folgetermin)
  • Abschlussbericht

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die Icons.

Labordiagnostik

Blut- und Urinanalyse

Eine ausführliche Blutanalyse gibt wertvolle Informationen über eventuell vorliegende Risikofaktoren und die Gesundheit der verschiedenen Organsysteme.
Ebenso wird eine Urin-Diagnostik durchgeführt.

Wenn es von dem Tageszeitpunkt der Untersuchung passt, kommen Sie bitte nüchtern zur Blutentnahme.

Folgende Parameter werden bestimmt, ggf. ergänzt durch weitere Werte, wenn dies erforderlich sein sollte.

Bestimmung folgender Parameter
  • Blutbild und Immunstatus
  • Blutfette: Gesamtcholesterin, HDL-Cholesterin, LDL-Cholesterin, Triglyceride
  • Diabetes: Blutzucker und HbA1c (Langzeitblutzuckerwert)
  • Leber und Galle
  • Bauchspeicheldrüse
  • Nierenwerte und Urinuntersuchung
  • Schilddrüse
  • Gichtwert
  • Entzündungswerte
  • Mineralstoffe und Vitamine
  • Prostata und Männergesundheit

Ärztliches Beratungsgespräch

Das persönliche Kennenlernen

Beratungsinhalte 
  • Durch ein ausführliches persönliches Gespräch wollen wir Sie kennenlernen und mehr erfahren über die medizinische Vorgeschichte, eventuelle Risikofaktoren und Ihre Wünsche und Erwartungen.
  • Viele medizinisch relevante Informationen ergeben sich alleine durch eine gute Anamnese, also das ärztliche Gespräch, und die körperliche Untersuchung.
  • Hier wird es auch ausreichend Zeit für Ihre Fragen zum Thema Gesundheit geben.
  • In Vorbereitung auf Ihren Termin können Sie unseren Anamnesebogen downloaden und ausgefüllt mitbringen.

Impfberatung

Bitte bringen Sie Ihr Impfbuch mit zum Termin!

Beratungsinhalte 
  • Impfungen gehören zu den wirksamsten präventiven Maßnahmen, die in der Medizin zur Verfügung stehen.
  • Je nach persönlichem Bedarf bieten wir Impfungen z.B. gegen Tetanus, Keuchhusten, Hepatitis A und B, Pneumokokken (Erreger von Lungenentzündungen) an.
  • Saisonal impfen wir Sie gerne auch gegen die gefährliche Influenzagrippe.
  • Je nach Indikation und Alter des Patienten werden die meisten Impfungen von den Krankenkassen erstattet.

EKG-Diagnostik

Für die Gesundheit Ihres Herzens

Untersuchungsinhalte 
  • Mit Hilfe des EKGs ist es möglich, Herzerkrankungen zu erkennen.
  • Ebenso sind Aussagen über Ihre körperliche Fitness und Ihren Trainingszustand möglich.
  • Hierfür wird ein Ruhe -EKG geschrieben, sowie ein Belastungs-EKG auf dem Fahrrad, bei dem wir Aussagen treffen können zu möglichen Durchblutungsstörungen am Herzen, Herzrhythmusstörungen oder auch einem versteckten Bluthochdruck.

Ultraschall und Krebsvorsorge

Wir sehen genau hin.

Inhalte der Ultraschalluntersuchung
  • Mit unseren modernen Ultraschallgeräten untersuchen wir die Organe im Bauchraum (z.B. Leber, Gallenblase, Nieren, Bauchspeicheldrüse, Milz, Aorta, Blase).
  • Dies dient zur Früherkennung von bösartigen Erkrankungen aber auch Erkennung von möglichen Befunden wie Gallensteinen, Nierensteinen oder Zysten.
  • Ab dem Premium Paket ist auch ein Ultraschall der Schilddrüse vorgesehen.
  • Bis zu 30% der Bevölkerung hat Schilddrüsenknoten oder auch eine vergrößerte Schilddrüse.
  • Auch wenn die meisten Knoten gutartig sind, sollten sie ab einer bestimmten Größe regelmäßig beobachtet werden.
  • Hierfür dient die Ultraschalluntersuchung Ihrer Schilddrüse, die von uns durchgeführt wird. Auch eine vergrößerte Schilddrüse,z.B. durch Jodmangel kann erkannt werden.
Spezielle Darmkrebsvorsorge
  • Mit Hilfe des sogenannten Immunologischen Stuhltests können unkompliziert durch Auswertung einer Stuhlprobe versteckte Blutspuren detektiert werden.
  • Ebenso besser als bei dem bisher meist angewandten Hämoccult Test können auch Darmkrebsvorstufen wie Polypen oder Adenome erkannt werden.
  • Wenn es noch keine Indikation zu Darmspiegelung gibt, ist dieser Test eine gute Vorsorgeoption.

Gefäßdiagnostik – Schlaganfallrisiko

Ultraschalluntersuchung Ihrer Hauptschlagadern

Durch die Laboranalysen, die körperliche Untersuchung und die Anamneserhebung in Verbindung mit einer Ultraschalluntersuchung Ihrer Halsschlagadern können wir Ihr persönliches Risiko für Gefäßerkrankungen /Arteriosklerose und das Schlaganfall Risiko ermitteln.

Vorbeugung

Darüber hinaus können wir Ihnen Tipps geben wie Sie Ihr persönliches Risiko für diese gefährlichen Erkrankungen senken können.

Erweiterter Herzcheck

Untersuchung

Neben der körperlichen Untersuchung und dem EKG ist auch die Ultraschalluntersuchung des Herzens (Herzecho) ein wichtiger Baustein in der Beurteilung Ihrer Herzgesundheit. 

Auswertungsaussagen 
  • zur Größe und Muskelkraft Ihres Herzens
  • ob mögliche Einschränkungen in der Pumpfunktion vorliegen
  • ob die Herzklappen gut funktionieren

Lungenfunktion

Erkrankungen

Häufige Erkrankungen der Lunge sind bedingt durch Asthma bronchiale und eine chronische Bronchitis oder die COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung).

Hier sind Raucher besonders gefährdet.

Untersuchung

Hier hilft die Lungenfunktionsprüfung mittels Spirometrie um frühzeitig davon Kenntnis zu erlangen und therapeutische Maßnahmen einzuleiten. Bei der Spirometrie werden Lungen- und Atemvolumina gemessen und graphisch im Spirogramm dargestellt. Bei starken Rauchern mit sehr hohem Risiko für Bronchialkarzinome ergibt sich die Möglichkeit weitergehender individueller bildgebender Verfahren.

Darmkrebsvorsorge

Achten Sie auf Ihren Darm!

Untersuchungsinhalte 
  • Darmkrebs ist bei Männern und bei Frauen eine der häufigsten Krebsarten.
  • Bei frühzeitiger Erkennung ist er gut zu therapieren und im Rahmen einer Darmspiegelung können sogar mögliche Vorstufen (Polypen) entfernt werden, um so die Entstehung von Darmkrebs zu verhindern.
  • Bei Checkup Berlin sind wir spezialisiert auf die Durchführung von Magen- und Darmspiegelungen.
  • Wir beraten Sie gerne ob eine komplette Darmspiegelung oder eventuell auch nur eine Sigmoidoskopie (Spiegelung der unteren 60cm) zu empfehlen sind.

Das sagen unsere Patienten über unser Vorsorge-Konzept

Bitte wählen Sie Ihren Arzt aus für:

Gesundheitscheck

dr-thuma

Dr. med.

Marcus Thuma

Facharzt für Innere Medizin /
Schwerpunkte Prävention und Rheumatologie

dr-johns

Dr. med.

Jessica Johns

Fachärztin für Innere Medizin

dr-gieseke

Dr. med.

Elmar Gieseke

Facharzt für Innere Medizin /
Schwerpunkt Herz-Kreislauf-
Erkrankungen

Dr. med.

Janina Agoston

Fachärztin für Innere Medizin

johannes-barth

Dr. med.

Johannes Barth

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Bitte vervollständigen Sie Ihre Anfrage für:

Gesundheitscheck, Gesetzlich versichert

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, bieten wir Ihnen neben den durch Ihre Krankenkasse erstatteten Vorsorge Leistungen
ergänzend sinnvolle Diagnostik wie umfangreiche Blutuntersuchungen, Ultraschall der inneren Organe, sowie von Herz und Gefäßen
und eine Kreislauf- und Lungendiagnostik.

Füllen Sie bitte unten stehendes Kontaktformular aus und wir informieren Sie gerne per E-Mail über Ihren Kostenanteil.